Montara Alm

Mietbedingungen

Mietbedingungen (AGB´s)

Leider müssen die sein..... und los geht´s:

Bitte bedenken Sie, dass unser Haus unsere Existenzgrundlage darstellt und wir sehr viel Liebe & Geld in den Neubau & die Auswahl des Mobiliars investiert haben. Gehen Sie deshalb bitte respektvoll damit um!

Eine 40%ige Anzahlung per Kreditkarte (VISA oder Mastercard, plus 3% Servicegebühr) oder per Überweisung wird fällig am Tag der Reservierung

Die Restzahlung (60%) erfolgt bis 30 Tage vor Anreise (Zahlungeingang)

Die Endreinigung (optional; 50,-) plus die Kurtaxe in Höhe von 2,50/Kinder 1,30 ist separat zu entrichten

Stornogebühren:
40% (= Anzahlung) bis 31 Tage vor Anreise
100% (= Gesamtpreis) 30 oder weniger Tage vor Anreise

Check In: die Anreise ist ab 14:00 h möglich
Check Out: bis spätestens 10:00 h (11:00 h bei Eigengrundreinigung),
siehe auch Absatz Abreise/Haftung

Der Schlafplatz für Kinder ist im offenen Kriechboden und nur durch eine Leiter zu erreichen - wir übernehmen keine Haftung für Unfälle!

aktivCard, Vital-Zentrum & andere Aktivitäten:
Wir sind aktivCard-Partner (= z. B. kostenlose Nutzung des Hallenbades, Freibades, Fitnessstudios & der öffentl. Saunaanlagen etc.).
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle von uns angebotenen Aktivitäten Fremdleistungen sind, für die wir keinerlei Haftung übernehmen.

Hunde:
Wir akzeptieren liebe erzogene & ruhige Hunde - Dauer-Kläffer müssen leider daheim bleiben
Aufgrund der Größe der Hütte raten wir Hundebesitzern mit sehr großen & lebhaften Hunden ab - das Gelände ist NICHT eingezäunt!
Reinigungszuschlag 30,-/ Aufenthalt/ Tier (Eigenendreinigung optional).

Rauchen:

Rauchen ist in der gesamten Hütte NICHT gestattet - Raucher bitten wir, unbedingt nur auf der Terrasse zu rauchen!

Mülltrennung:
Bitte trennen Sie Ihren Abfall so gut es geht selbst (Details bei Anreise).
Zuschläge für nicht oder nicht richtig getrennten Müll könnten erhoben werden.

Energiekosten:
Wir verlangen im Winter keinen Heizkostenzuschlag - 15 Scheite Kaminholz pro Tag sind gratis.
Das Heizen der Hütte erfolgt im Winter (Oktober bis April) nur über Einheizen des gemütlichen Kaminofens.
Nachts empfehlen wir zusätzlich Briketts.
Kosten: zusätzliches Kaminholz: 4,- /Korb (bitte selbst die Menge notieren)
Briketts: 5,-/10kg (= 1 Paket) – im Herzhäusl und auf Anfrage (bitte selbst die Menge notieren)
Von Oktober bis April steht Ihnen auf Wunsch zusätzlich eine Klimaanlage mit Heizfunktion
gegen eine Gebühr von 5,-/Tag zur Verfügung.
Von Mai bis September ist der Gebrauch der Klimaanlage mit Heizfunktion kostenlos.
Bitte beachten Sie, dass es keine Zentralheizung gibt.
Das Bad verfügt über einen separaten, Hochleistungs-Heizlüfter.

Haftung: für Ausfälle bzw. Störungen in der Heizung-, Wasser- & Stromversorgung ist ausgeschlossen.
Ebenso ist eine Haftung für die ständige Betriebsbereitschaft der elektrischen Geräte (wie Herd, Backofen, usw.), SAT-TV, DVD und sonstige elektrische Ausstattung ausgeschlossen.
Der Vermieter haftet nicht für Personen- und/oder Sachschäden aller Art während des Aufenthaltes des Mieters im Ferienhaus.
Der offene Schlafboden ist nur durch eine Leiter zu erreichen - wir übernehmen keine Haftung für Unfälle!
Für eine Beeinflussung des Mietobjektes durch höhere Gewalt, durch Strom- und Wasserausfälle und Unwetterlagen wird nicht gehaftet.
Die An- und Abreise durch den Mieter erfolgt in eigener Verantwortung und Haftung.
Der Vermieter haftet nicht für persönliche Gegenstände des Mieters z. B. bei Einbruch, Diebstahl oder Feuer.
Der Mieter verzichtet insoweit auf jegliche Schadensersatzansprüche.
ArberAktivCard & andere Aktivitäten:
Unser Haus ist ArberAktivCard-Partner (= z. B. kostenlose Nutzung des Bodenmaiser Hallenbades, Freibades, Fitnessstudios & der öffentl. Saunaanlagen).
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle von uns angebotenen Aktivitäten Fremdleistungen sind, für die wir keinerlei Haftung übernehmen.

Winterdienst: Die Schneeräumung um die Hütte wird vom Mieter vorgenommen - alle anderen Flächen, wie der angrenzende Parkplatz werden vom Vermieter geräumt.
Eine Schneeschaufel befindet sich an der Hütte.
Eine Haftung bei Unfällen jeglicher Art ist ausgeschlossen.

Abreise/ Haftung in Schadensfällen:
Die Rückgabezeit des Ferienhauses ist einzuhalten.
Der Mieter, seine Mitreisenden, Angehörigen und Gäste verpflichten sich, die Mietbedingungen einhalten & das Haus, den Garten, die Terrasse und alle Gegenstände des Mietobjektes im einwandfreien Zustand (inkl. Müllentsorgung), aufgeräumt und in dem Zustand zurückzugeben, in dem sie übernommen wurden. Abfälle sind zu entsorgen, sowie Töpfe, Geschirr und Kühlschränke sauber und aufgeräumt zu hinterlassen. Alle Abfalleimer sind zu leeren.
Nach Beendigung der Mietzeit ist die Hütte besenrein zu übergeben.
Die anfallende Endreinigung mit Wäschservice ist in Ihrem Mietpreis nicht enthalten.

Bei Eigenreinigung ist in der gesamten Hütte eine Grundreinigung durchzuführen, die unseren hohen Standard erfüllen muss.
Nach unserer Endkontrolle können daher zusätzliche Kosten anfallen. Check Out 11 Uhr.

Der Mieter übernimmt während der Mietdauer für alle Gegenstände, die im Mietobjekt (Haus, Terrasse, Garten) vorhanden sind, die Haftung und ist für eventuell verursachte Schäden voll schadensersatzpflichtig.

Bitte berücksichtigen Sie, dass unser Haus aufgrund der (Hang-) Lage NICHT behinderten- & nur bedingt kleinkind- & seniorengerecht ist.
Der Schlafplatz für Kinder ist im offenen Kriechboden und nur durch eine Leiter zu erreichen - wir übernehmen keine Haftung für Unfälle!


Schadenersatz:
Sämtliche Schadensersatzansprüche des Mieters gegen den Vermieter werden ausgeschlossen, es sei den, sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Optionale Extras während Ihres Aufenthaltes:
- Briketts: 5,-/10kg (Paket)
- Brötchenservice auf Anfrage: bitte bis 2 Tage vorher bestellen
- Wäscheservice: 10,- /Maschine inkl. trocknen im Trockner

Gerichtsstand ist Deggendorf